Künste

Aus Stuck-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Künste, die sieben Freien (lat. artes liberales), seit der karolingischen Zeit häufig dargestellte sieben weibliche Figuren mit Attributen.
Sie personifizieren:

  1. das Trivium (daher "trivial"): Grammatik, Dialektik, Rhetorik,
  2. das Quadrivium: Geometrie, Arithmetik, Musik, Astronomie.