Baldachin

Aus Stuck-Wiki
Version vom 2. Januar 2008, 11:37 Uhr von RobertUelze (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Baldachin

Baldachin, (ursp. kostbarer Seidenstoff aus Baldacco = ital. Bezeichnung für Bagdad),

  1. Prunkhimmel aus Stoff über Thron, Bischofsstuhl, >Altar, Bett (>Lambrequin) oder - an Stangen tragbar - über dem Allerheiligsten bei Prozessionen.
  2. Das kleine steinerne, schirmartige Schutz- und Prunkdach über (got,) Statuen und über Kanzeln.